29.06.2017

Leiterunfälle & Co. - Unterschätztes Risiko

Auf der Infoseite der BG Bau (Berufsgenossenschaft der Bauwirtschaft) wird unter dem Titel "1000 MAL HOCH HINAUS... 1 MAL AUS-DIE-MAUS." übersichtlich beschrieben, wie Unfälle durch Abstürze passieren können (www.bau-auf-sicherheit.de).
Mit Tipps & Fakten für Arbeiten auf hochgelegenen Arbeitsplätzen und Verkehrswegen vermittelt die Seite der BG Bau einen guten Überblick über Absturzgefahren.

Ein häufig unterschätzter Punkt sind Unfälle mit Leitern aus geringen Höhen, denn hier werden die Risiken sehr schnell unterschätzt. Leitersicherungen können hier mit wenig Aufwand Abhilfe schaffen. Diese können permanent angebracht werden  und selbstverständlich gibt es auch mobile Lösungen, die einfach zwischen 2 Sprossen geklemmt werden. So kann die Leiter zum Beispiel an einer Regenrinne angelehnt werden und ein Kippen oder Wegrutschen wird verhindert.

Externer Link zur Homepage der BG Bau

keyboard_arrow_up